El Salvador Visum Informationen

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: Visa Única Centroamericana

Weitere Informationen folgen in Kürze!
Erforderliche Dokumente für den Antrag
Wichtige Hinweise

Möchte man Zentralamerika einmal mit eigenen Augen sehen, dann ist das kleine Land El Salvador ein wunderbarer Ausgangspunkt. Bekannt ist das Land insbesondere für seine Pazifikstrände, seine Surfplätze und die bergige Landschaft, die El Salvador insgesamt zu einer gelungenen Mischung verhilft. Durch das Land schlängelt sich die Ruta de Las Flores, die an Kaffeeplantagen, Regenwäldern mit Wasserfällen und Orten wie Juayúa, wo jedes Wochenende ein Gastronomiefestival stattfindet, oder Ataco mit seinen bunten Wandgemälden, vorbeikommt. Vor einer atemberaubenden Vulkankulisse liegt die Hauptstadt San Salvador. Diese beherbergt zahlreiche Museen und nicht zuletzt auch das Nationaltheater. Wenn man sich für eine Reise dieser Art entscheidet, gibt es grundsätzlich einiges zu bedenken. Dabei spielt nicht nur der Reiseweg oder die Unterbringung während des Aufenthalts eine entscheidende Rolle, sondern auch die notwendigen Einreiseunterlagen sind wichtig. Im Vorfeld sollte demnach unbedingt geklärt werden: Wird ein Visum benötigt und wo ist dieses zu bekommen?

Wird ein Visum für die Einreise nach El Salvador benötigt?

Zunächst ist festzuhalten: Deutsche Staatsangehörige benötigen für einen Aufenthalt von maximal 90 Tagen kein Visum. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass bei der Einreisekontrolle durch Vorlage von Einladungsschreiben, Flugtickets und anderen Unterlagen die Grenzbeamten gebeten werden, eine Aufenthaltsdauer zu genehmigen, die den angestrebten Aufenthaltszeitraum abdeckt. Damit soll eine später notwendige Verlängerung vermieden werden. Für Reisende im sogenannten CA-4-Gebiet, das aus El Salvador, Guatemala, Honduras und Nicaragua besteht, gilt die Sonderreglung, dass ein touristischer Aufenthalt von maximal 90 Tagen in allen vier Ländern zulässig ist. Beachten Sie jedoch: Bei Einreise von einem anderen CA-4-Staat erhalten Reisende oftmals keinen Aus- und Einreisestempel.

Was wird für die visumfreie Einreise benötigt?

Für eine Einreise benötigen Sie im Normalfall einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass. Zudem ist die Einreise auch mit einem vorläufigen Reisepass möglich. Das Original oder eine Kopie sollten während des gesamten Aufenthalts mitgeführt werden. Zusätzlich sollten Sie Flugtickets mit bestätigter Rück- oder Weiterreisebuchung sowie einen Nachweis über ausreichende Geldmittel für den gesamten Aufenthalt bei sich haben. Sie sollten jedoch bedenken, dass – falls eine Einreise über die USA erfolgt – auch die dortigen Einreisebedingungen einzuhalten sind und es notwendig sein könnte, eine ESTA (Electronic System for Travel Authorization) für den Transit-Aufenthalt zu beantragen.

Welche Länder profitieren noch von dieser Regelung?

Neben Deutschland können auch Staatsangehörige der Schweiz, der Türkei und aller EU-Länder ohne ein Visum nach El Salvador einreisen.

Wer benötigt ein Visum?

Visumpflichtige Staatsangehörige, die nur einen Aufenthaltstitel für die oberhalb genannten Länder haben, müssen ein Visum beantragen. In dem Fall wird zwischen Touristen-und Geschäftsvisum unterschieden, die einen Aufenthalt von 30 bis zu 90 Tagen ermöglichen. Eine Verlängerung eines solchen Visums muss dann vor Ort, durch die Dirección General de Migración, erfolgen. Eine Beantragung im Vorfeld hat persönlich oder postalisch bei der zuständigen Vertretung in dem Aufenthaltsland zu erfolgen. Die Kosten liegen bei 30 USD für ein Visum, das die einmalige, und bei 60 USD für ein Visum, das die mehrmalige Einreise erlaubt. Einzureichen sind dann das entsprechende Antragsformular, ein Passfoto, ein noch mindestens sechs Monate gültiger Reisepass, ein polizeiliches Führungszeugnis, eine Arbeits- bzw. Studienbescheinigung (wenn nötig), ein Einladungsschreiben eines Verwandten bzw. Bekannten, die Buchungsbestätigung über Hin- und Rückflug und die Gebühr. Im Falle eines Geschäftsvisums kann noch ein Einladungsschreiben des kooperierenden Unternehmens erforderlich sein.

Reisen Sie nach El Salvador!

Mit Blick auf diese unproblematischen Einreisebedingungen für deutsche Urlauber bleibt die Frage: Worauf warten Sie noch? Packen Sie Ihre Sachen und genießen Sie Ihren Traumurlaub! Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Erfahrungsberichte
Unsere Kunden haben großartige Geschichten über uns