Wie ist ein China Visum in Österreich zu beantragen?

Wie ist ein China Visum in Österreich zu beantragen?

iVisa | Aktualisiert am Apr 22, 2021

Hier gilt es einige Bestimmungen zu beachten, die Sie erfüllen müssen. So benötigen Sie eine Flugbestätigung für den Hin und Rückflug. Des Weiteren ist es nötig, dass in Ihrem Reisepass mindestens zwei freie gegenüberliegende Seiten vorhanden sind. So muss Ihr Pass bei der Antragstellung noch mindestens sechs Monate gültig sein, damit ein Visum ausgestellt wird.

China

Diese Unterlagen müssen Sie zur chinesischen Botschaft nach Wien bringen und dort bearbeiten lassen. Wesentlich einfacher und unkomplizierter ist eine online Beantragung Ihres China Visums. Dies können Sie ganz einfach über unsere Webseite iVisa.com erledigen.

Häufig gestellte Fragen

Einfach und schnell, dass Visum für China beantragen

Sparen Sie sich Ihre wertvolle Zeit und beantragen Sie schnell und unkompliziert Ihr Visum für China bei iVisa.com. Hier treffen Sie auf Spezialisten, die dafür sorgen, dass weltweit ein Visum schnell und korrekt zugeteilt wird. Mit dieser Dienstleistung von iVisa.com, haben Sie den Vorteil, dass Sie sich den Weg und den Aufenthalt im Konsulat oder Botschaft der chinesischen Volksrepublik sparen können.

Im Regelfall erhalten Sie innerhalb von 2 Tage Ihr Visum für China. Dabei sorgen die Mitarbeiter von iVisa.com dafür, dass eventuelle Fehler bei der Stellung des Antrages sofort behoben werden. Jeder Antrag wird doppelt geprüft, so das fehlerhafte Anträge nahezu ausgeschlossen sind.

Wie teuer ist ein Visum für China?

Die Kosten für ein Visum mit einer Aufenthaltsdauer von maximal 30 Tage nach Ankunft, betragen aktuell EUR 165.80. Die Kosten für Sie als europäischer Bürger werden selbstverständlich zum Tageskurs in Euro umgerechnet.

Wie bezahle ich mein Visum für China?

Ihr Visum können Sie mit allen in Europa gängigen Kreditkarten auf unserer Plattform iVisa.com bezahlen. Ebenfalls ist es bei uns möglich, die Rechnung über den Zahlungsdienstleister PayPal zu begleichen. Wir fügen immer wieder neue Bezahlmöglichkeiten hinzu, sodass für Sie, die Bezahlvorgänge noch einfacher und bequemer werden.

Wie schnell kann ich mein Visum für China bekommen?

Wir arbeiten sehr eng mit den chinesischen Behörden zusammen und können Ihnen somit garantieren, dass Ihr Visum für China innerhalb von 2 Tage vorliegt. Dies bedeutet aber auch, dass Sie ein am Samstag beantragtes Visum frühestens am Dienstag der darauffolgenden Woche erhalten. Auch ein spät am Freitagabend beantragtes Visum wird meist erst am Dienstag fertiggestellt.

Wie lange ist mein Visum für China gültig?

Es gibt verschiedene Visaarten für China und dementsprechend unterschiedlich ist die Gültigkeitsdauer. Die kürzeste mögliche Variante beträgt zurzeit eine Aufenthaltsdauer von 15 Tagen. Es gibt jedoch auch spezielle Visa, die eine Aufenthaltsdauer von mehreren Monaten erlauben. Dafür sind jedoch wieder spezielle Bedingungen Voraussetzung und können bei uns erfragt werden.

Wie oft darf ich mit meinem Visum in China einreisen?

Ein normales Visum mit einer Gültigkeitsdauer zwischen 14 und 30 Tagen erlaubt es Ihnen nur einmal in die Volksrepublik China einzureisen. Für jede weitere Einreise benötigen Sie ein neues Visum. Dies bedeutet im konkreten Fall auch, wenn Sie während Ihres Aufenthaltes in China den Stadtstaat Hongkong besuchen möchten, dass Sie ein zweites Visum benötigen.

Auch hier helfen wir Ihnen gerne weiter und freuen uns Ihnen mit unserer Expertise zur Verfügung zu stehen.

Teilen Sie diesen Artikel auf: