Featured in

Touristenvisum für Kambodscha beantragen

Touristenvisum für Kambodscha beantragen
iVisa | Aktualisiert am Feb 19, 2019

Kambodscha zieht Reisende dank des ganzjährig warmen Wetters und der weltberühmten Tempelanlagen magisch an. Allerdings benötigen Sie als deutscher Tourist ein Visum für Kambodscha. Dieser Artikel will den Blick genau hierauf lenken: Lesen Sie weiter und erfahren Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Benötigen Deutsche ein Visum, um nach Kambodscha zu reisen?

Ja, es besteht eine generelle Visa-Pflicht. Beachten Sie auch, dass jedes Kind ein eigenes Visum benötigt.

Wie lange können sich Deutsche mit einem Touristenvisum in Kambodscha aufhalten?

Das gängige Touristenvisum, auch T-Visum genannt, gestattet es Ihnen, maximal 30 Tage in Kambodscha zu bleiben. Das T-Visum ist einmalig für einen Zeitraum von einem Monat bei der Einwanderungsbehörde, die dem Innenministerium angegliedert ist, verlängerbar. Die Einwanderungsbehörde befindet sich gegenüber dem Flughafen in Phnom Penh.

Gebühren und Kosten

Beantragen Sie das T-Visum bei der kambodschanischen Botschaft in Berlin, kostet es derzeit 30 US $. Ggf. kommen Portogebühren hinzu, falls Sie es postalisch beantragen. Wenn Sie das Visum bei Einreise am Flughafen oder an einem internationalen Grenzpunkt erwerben möchten (ein sogenanntes On Arrival Visum) kostet dies ebenfalls 30 US $. Wenn Sie Ihr Visum online beantragen, beträgt der Preis derzeit 37 US $.

Nützliche Links

  • Aktuelle Informationen rund ums Visum, staatliche Kontaktadressen etc. gibt es auf der Website der Botschaft Kambodschas in Berlin.
  • Eine ausführliche Gebührenübersicht hält das Außenministerium bereit.
  • Schließlich gibt es hier noch eine staatliche Website zum Online-Visum. Diese Seite zeigt Ihnen auch, an welchen Grenzübergängen ein Online-Visum zulässig ist (so zB an den drei internationalen Flughäfen).

Voraussetzungen für den Visa-Antrag

Voraussetzung ist primär ein Reisepass. Der Reisepass muss am ersten Tag der Reise noch eine Gültigkeit von mindestens 6 Monaten besitzen. Wenn Sie das Visum über die Botschaft oder On Arrival beantragen, müssen Sie auch ein biometrisches Passbild vorweisen. Für das Online-Visum genügt eine Datei mit einem entsprechenden Passbild. Die Bezahlung erfolgt in der Regel per Vorabüberweisung bei Antragstellung über die Botschaft, in Barzahlung bei einem On-Arrival Visum oder per Kreditkarte beim Online-Visum. Bei dem Visa-Dienstleister iVisa wird neben der Bezahlung mit Kreditkarte auch PayPal als Zahlungsoption akzeptiert.

Wie lange ist die Bearbeitungszeit für ein Visum?

Die Bearbeitungszeit bei der Botschaft und online beträgt ca. drei Werktage. Nutzen Sie für den Visum-Antrag den Postweg, müssen Sie hierfür natürlich noch zusätzlich Zeit berechnen. Beachten Sie, dass es eine Reihe von Faktoren gibt, die dazu führen können, dass sich der Bewerbungsprozess verzögert – etwa fehlerhaft ausgefüllte Anträge (online und auch bei der Botschaft) oder etwa nicht ausreichend frankierte Rückumschläge (falls Antrag über Postweg gestellt wird).

Beantragen Sie das Online-Visum über iVisa, können Sie zwischen einer maximalen Bearbeitungsdauer von 4 Werktagen, 2 Werktagen oder einer sehr schnellen Bearbeitung von max. 24 Stunden wählen.

Zusammenfassung

Ein Online-Visum ist schneller und einfacher zu erhalten als ein Visum direkt bei der Botschaft. Dennoch scheuen sich manche Menschen davor, behördliche Online-Anträge auszufüllen, da sie diese als umständlich empfinden und besorgt sind, dass ihnen bei der Antragstellung Fehler unterlaufen könnten. Geht es Ihnen ähnlich, können Sie gegen eine geringe Gebühr auf Nummer Sicher gehen und die behördliche Kommunikation iVisa überlassen.

Auch gegenüber einem On Arrival Ticket hat das Online-Ticket Vorteile: Denn mit dem Online-Ticket lassen sich lästige Warteschlagen bei heißem Wetter und Befragungen (diese können vorkommen, sind aber die Ausnahme) durch Behördenmitarbeiter vermeiden.

Beantragen Sie Ihr Visum für Kambodscha

Hier geht’s zum Visa-Antrag

Teilen Sie diesen Artikel auf
Need Help?