Kompletter Leitfaden zu den verschiedenen Arten von Touristenvisa für Australien
iVisa | Aktualisiert am Jul 24, 2023

Die Wahl des richtigen Visums für Ihre Bedürfnisse in Australien kann manchmal einschüchternd erscheinen, da es eine Vielzahl von Optionen gibt - von Touristen- und Studentenvisa bis zu einer Vielzahl von elektronischen Reisegenehmigungen wie dem Australian ETA, dem Australian eVisitor-Visum, dem Visa on Arrival und dem Australia Transit Visa. Lassen Sie sich jedoch davon nicht überwältigen. Hier bei iVisa sind wir bestrebt, den Reisedokumentationsprozess für Sie zu vereinfachen!

Die australische Regierung hat ein gut strukturiertes Visumsystem implementiert, um die Reise für Besucher zu erleichtern, die ein gültiges Visum benötigen, um in das Land einzureisen. Zum Beispiel können Bürger von 40 europäischen Nationen bequem ein eVisitor-Visum beantragen, während Personen anderer Nationalitäten möglicherweise für ein ETA qualifiziert sind - beides sind elektronische Reisegenehmigungen.

Fill me in

Wenn diese Optionen nicht anwendbar sind, benötigen einige Reisende möglicherweise ein Besuchervisum oder eines der Working Holiday Visa. Für diese Visumstypen ist ein Termin mit einem Einwanderungsbeamten in der Botschaft erforderlich. Es ist wichtig, das Visum zu beantragen, das am besten Ihrer Nationalität und dem beabsichtigten Zweck Ihres Besuchs entspricht.

Die Anforderungen für den Erhalt eines Visums für die Einreise nach Australien können von Person zu Person erheblich unterschiedlich sein. Diese Anforderungen werden in der Regel von verschiedenen Faktoren beeinflusst, einschließlich des Heimatlandes des Reisenden und der geplanten Dauer seines Aufenthalts.

Bitte lesen Sie die nachstehenden detaillierten Informationen zur Visa-Politik Australiens und den verschiedenen Arten von verfügbaren Visa. Denken Sie daran, wir sind hier, um Ihnen auf jedem Schritt des Weges zu helfen und sicherzustellen, dass Ihr Visum-Antragsprozess so einfach und stressfrei wie möglich ist.

Arten von Visa für Touristen in Australien

Australische Elektronische Reisegenehmigung - ETA 601

Dieses Visum steht Passinhabern aus Brunei, Kanada, Hongkong, Japan, Malaysia, Singapur, Südkorea und den Vereinigten Staaten zur Verfügung. Es erlaubt einen 90-tägigen aufeinanderfolgenden Aufenthalt in Australien innerhalb von 12 Monaten für touristische, Transit- oder Geschäftszwecke. Das ETA 601-Visum wird in der Regel als Mehrfacheinreisevisum für 12 Monate ausgestellt und erlaubt einen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten nach jeder Ankunft. Längere Aufenthalte von 6 oder 12 Monaten werden manchmal gewährt, sind jedoch ungewöhnlich. Inhaber des Visums sind nicht berechtigt, während ihres Aufenthalts zu arbeiten, können aber kurze Kurse von 12 Wochen Dauer studieren. Bewerber müssen den Nachweis von verfügbaren Geldmitteln erbringen und ein glaubwürdiges Rückreiseziel in ihr Land haben.

Beantragen Sie ein australisches Visum bei uns!

Australisches eVisitor 654

Dieses Visum ist für einen 90-tägigen aufeinanderfolgenden Aufenthalt in Australien innerhalb von 12 Monaten für touristische, Transit- oder Geschäftszwecke gültig. Das eVisitor-Visum steht nur Passinhabern von Mitgliedstaaten der Europäischen Union und Bürgern von Andorra, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, der Schweiz und des Vatikans zur Verfügung.

Australisches Besuchervisum 600

Dieses Visum gilt für Passinhaber, die nicht für ETA 601 oder eVisitor-Visa qualifiziert sind. Berechtigte Bürger können es bei einer australischen Botschaft oder einem Konsulat für touristische oder geschäftliche Zwecke erhalten. Besucher, die nach Australien kommen, um zu kreuzen oder Familie und Freunde zu besuchen, können einen Aufenthalt von 3, 6 oder 12 Monaten beantragen. Der maximale Aufenthalt mit dem australischen Besuchervisum für Geschäftsreisen beträgt drei Monate.

Australisches Transitvisum 771

Dieses Visum ermöglicht es berechtigten Passinhabern, durch Australien zu einem anderen Ziel zu transitieren. Das Transitvisum erlaubt Reisenden, bis zu 72 Stunden in Australien zu bleiben, bis ihr Anschlussflug stattfindet, solange sie eine bestätigte Buchung und die Erlaubnis haben, zu ihrem endgültigen Reiseziel zu reisen. Personen, die jedoch online ein Australien-Visum (entweder das ETA oder das eVisitor für Australien) erhalten, benötigen kein separates Transitvisum. Das australische Online-Visum erlaubt mehrere Einreisen, einschließlich Transit, während 12 Monaten Gültigkeit.

Bitte beachten Sie, dass das Hauptkriterium für all diese Visa das Land des Passes ist. Der Antragsprozess, die Gebühren und die erforderlichen Unterlagen können je nach Visumtyp und Nationalität des Antragstellers variieren.

Wie man online ein australisches Visum beantragt

Wenn Sie online beantragen, ist der Prozess einfach und dauert 15 Minuten oder weniger. Befolgen Sie diese drei Schritte, um Ihr australisches ETA- oder eVisitor-Visum zu erhalten:

  • Zunächst müssen Sie das Online-Formular auf der iVisa-Antragsseite ausfüllen. Ihre persönlichen Informationen müssen genau mit Ihrem Pass übereinstimmen. Andernfalls riskieren Sie, dass Ihr Visum abgelehnt wird.

  • Zweitens bitten wir Sie, die Informationen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass keine Fehler vorliegen. Wählen Sie aus, wie schnell Sie Ihr Visum erhalten möchten, wenn alles in Ordnung aussieht.

  • Drittens bezahlen Sie unsere Visadienstleistungen mit Ihrer Debit- oder Kreditkarte und beantragen.

Sobald Ihr Online-Visum genehmigt wurde, senden wir es per E-Mail. Sie können dieses Visum vorübergehend für touristische oder geschäftliche Zwecke nach Australien reisen.

Bleiben wir in Kontakt!

Abonnieren Sie unseren Newsletter für beste Reisetipps.

© 2014-2023 iVisa.com. Alle Rechte vorbehalten. iVisa.com und das iVisa.com-Logo sind eingetragene Marken von iVisa.com.

Deutsch - de |
$ USD