Holen Sie sich Ihre Aruba ED-Karte jetzt online!

Home > Aruba > Aruba ED Card
 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: ED Card

Dieser Inhalt wurde im Juni 2022 aktualisiert

Die Tourismusbehörde von Aruba hat die Grenzen für Touristen geöffnet, die die Insel besuchen wollen. Allerdings müssen alle Touristen, die in Aruba ankommen, eine Online-Einreise-/Ausreisekarte ausfüllen, die die arubanische Regierung genehmigen muss, um einreisen zu dürfen.

Der Name Aruba online ED-Card bedeutet, dass es sich um eine offizielle Einreise-/Ausreisekarte für Aruba handelt, die von allen Besuchern Arubas ausgefüllt werden muss. Wir wissen jedoch, dass dieses Verfahren mühsam sein kann. Aus diesem Grund hat iVisa.com ein einfaches Antragsformular erstellt, mit dem Sie das Reisedokument schnell erhalten können.

Sie brauchen sich nur an einen unserer Experten zu wenden, und Sie können den Antrag sogar im Voraus stellen, um Stress zu vermeiden und ohne Probleme reisen zu können.

Holen Sie sich Ihre Aruba ED Card jetzt online!

Was ist die Aruba ED Card?

Dieses neue Reiseformular muss von Inländern und Ausländern für die Einreise nach Aruba ausgefüllt werden. Dieses Online-Antragsformular ermöglicht es den Behörden, die mit der COVID-19-Pandemie verbundenen Risiken zu bewältigen und Ansteckungen zu vermeiden.

Das Dokument Aruba ED Card ist auch als Aruba Embarkation and Disembarkation Card bekannt, da Touristen in der Vergangenheit bei ihrer Ankunft im Land diese Papierkarte mit den Daten der Reisenden ausfüllen mussten. Inzwischen wurde sie jedoch vollständig digitalisiert und ist ein wichtiges Verfahren, das alle Besucher, die sich länger als 24 Stunden in Aruba aufhalten, vor ihrer Reise nach Aruba einhalten müssen.

Sie müssen das Reisedokument mindestens drei Tage vor Ihrem Ankunftsdatum beantragen.

Wer ist berechtigt, die Aruba ED Card zu beantragen?

Alle Besucher müssen vor der Einreise nach Aruba an der Grenze ein Formular mit den Reisebedingungen ausfüllen und einreichen. Die meisten dieser Anforderungen sind nur für internationale Besucher obligatorisch.

Wie lange ist die Aruba ED Card gültig?

Die Aruba ED Card ist für einen einmalige Einreise. Das bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie das Land verlassen oder einreisen, ein neues Visum ausfüllen müssen.

Reiseanforderungen und erforderliche Dokumente für die Aruba ED Card?

Um die Aruba ED Card zu beantragen, müssen Sie nur die folgenden Dokumente vorlegen:

  • Gültiger Reisepass - Sie müssen die eingescannte Informationsseite Ihres Reisepasses vorlegen, auf der alle Ihre persönlichen Daten stehen und die noch mindestens 6 Monate gültig ist. Wenn Sie Inhaber eines Visums sind, müssen Sie außerdem eine gültige Visummarke vorlegen.

  • Eine gültige E-Mail-Adresse - Da das Reisedokument einen Einreisecode enthält, senden wir Ihnen diesen per E-Mail zu, damit Sie ihn an der Grenze vorlegen können.

  • Eine Kredit- oder Debitkarte zur Bezahlung - Sie können eine Kredit- oder Debitkarte als Zahlungsmittel verwenden.

  • Weitere Dokumente - Sie benötigen Ihre Reisedaten (Name der Fluggesellschaft, Abreisedatum, Unterkunft, Rückflugticket) und eine Aruba-Besucherversicherung oder Krankenversicherung.

Brauche ich eine Aruba ED Card für die Durchreise durch Aruba?

Nein! Transitreisende, die sich weniger als 24 Stunden im Land aufhalten, und Reisende, deren Endziel nicht Aruba ist, müssen dieses Reisedokument nicht vorlegen.

Wie kann ich die Aruba ED Card mit iVisa.com beantragen?

iVisa.com hat ein einfaches 3-Schritte-Verfahren entwickelt, mit dem Sie Ihr Reisedokument in wenigen Minuten erhalten. Die Schritte sind wie folgt:

  • Schritt 1: Zunächst müssen Sie den Fragebogen mit all Ihren grundlegenden Daten ausfüllen, wie z. B. Ihren vollständigen Namen, Ihren Reisepass, Ihr Reiseziel, Ihre Herkunft und Ihr Reisedatum. Dann müssen Sie die Bearbeitungszeit auswählen.

  • Schritt 2: Als Nächstes müssen Sie unbedingt überprüfen, ob alle Ihre Angaben korrekt eingegeben wurden. Sobald alles bestätigt ist, zahlen Sie für den Service entsprechend der gewählten Bearbeitungszeit.

  • Schritt 3: Scannen Sie schließlich die erforderlichen Dokumente ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Absenden".

Sobald Sie den Vorgang abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Wenn Sie diese nicht finden, überprüfen Sie Ihren SPAM-Ordner.

Reisende sollten bedenken, dass dieses Dokument den Grenzbeamten vorgelegt werden muss. Es ist daher praktisch, die Dokumente auf Ihrem Handy zu speichern oder auszudrucken, falls Sie bei Ihrer Ankunft am Zielort keinen Internetzugang haben.

Wie hoch sind die Kosten und die Bearbeitungszeit für die Aruba ED Card?

Die Bearbeitungsgebühren für Reisedokumente variieren je nach dem von Ihnen gewählten Bearbeitungsprozess. Sie können eine der drei von uns angebotenen Bearbeitungszeiten wählen:

  • Standardbearbeitungszeit: 24 Stunden - EUR 35.72.

  • Eilige Bearbeitungszeit: 8 Stunden - EUR 70.41.

  • Super Rush Bearbeitungszeit: 4 Stunden - EUR 118.05.

Benötigen Minderjährige einen Aruba Pass?

Bei Minderjährigen oder Menschen mit Behinderungen, die nicht in der Lage sind, das Formular selbst auszufüllen, ist ein verantwortlicher Erwachsener damit beauftragt, die erforderlichen Daten in ihrem Namen auszufüllen und das Reisedokument vorzulegen.

Die Gesundheitsbehörden empfehlen, dass alle Reisenden, unabhängig von ihrem Alter, im Besitz dieses Dokuments sein müssen.

COVID-19 Anforderungen oder Einschränkungen

Muss ich einen COVID-19-Test machen, bevor ich nach Aruba reise?

Nach Angaben der Regierung von Aruba gibt es derzeit keine Beschränkung für die Vorlage eines negativen COVID-19-Tests.

Brauche ich einen COVID-19-Impfstoff oder ein Impfzertifikat für die Einreise nach Aruba?

Nein, das ist nicht notwendig! COVID-19-Impfpässe sind für die Einreise nach Aruba nicht erforderlich.

Aus gesundheitlichen Gründen ist es jedoch immer ratsam, vollständig geimpft zu reisen, um während Ihrer Reise sicher zu sein.

Jede Kombination der folgenden Impfungen und Auffrischungen, die mindestens sieben Tage vor der Reise verabreicht wurden, werden akzeptiert.

Denken Sie daran, dass sich diese Informationen schnell ändern können. Wir empfehlen Ihnen daher, sich auf dem Laufenden zu halten, insbesondere einige Tage vor der Reise.

Muss ich nach meiner Ankunft auf Aruba in Quarantäne?

Zurzeit gibt es keine Quarantänebeschränkungen bei der Einreise ins Land.

Was sollte ich sonst noch beachten, bevor ich nach Aruba reise?

Es ist wichtig, die Art der Währung zu berücksichtigen, die Sie verwenden können. Der Florin ist die offizielle Währung, aber der Dollar lässt sich problemlos umtauschen und zum Einkaufen in Aruba verwenden. Wenn Sie also einen Strandurlaub planen, ist es am besten, Dollar mitzunehmen.

Was das Wetter betrifft, so sind alle Legenden wahr. Auf Aruba herrscht 365 Tage im Jahr perfektes Wetter. Es gibt keine Jahreszeiten, und da es sich um ein privilegiertes Gebiet in der Karibik handelt, ist das Klima warm, mit einer Temperatur zwischen 25 und 28 Grad Celsius.

Wir empfehlen allen Besuchern, mit einer Aruba Besucherversicherung zu reisen.

Die Menschen auf Aruba sind offen, multikulturell und geschichtsträchtig; mehr als 90 kulturelle Vertretungen leben auf der Insel nebeneinander, so dass sie gelernt haben, sich leicht an die Unterschiede anzupassen. Während Ihres Urlaubs auf Aruba werden Sie sich wie zu Hause fühlen.

Sie sollten Aruba unbedingt besuchen und einen wunderschönen Strandurlaub wie Eagle Beach genießen.

Wie kann ich Sie kontaktieren?

Bitte zögern Sie nicht, unser Kundenservice-Team zu kontaktieren oder uns per E-Mail an [email protected] zu schreiben, wenn Sie Fragen zu den Reisedokumenten haben. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Keine

Wichtige Hinweise
  • Alle Reisenden, die in die USA einreisen, müssen am Tag vor ihrem Einreisedatum einen COVID-19-Test ablegen. Wenn Sie eine Rückreise von den USA nach Aruba planen, vereinfachen Sie die Reise, indem Sie das eMed-Testkit kaufen und in Ihr Gepäck packen. Dann folgen Sie einfach den Anweisungen des digitalen Certified Guides, um den erforderlichen Test 24 Stunden vor Ihrer Rückreise in die USA abzulegen.

  • Reisende aus Südafrika, Mosambik, Lesotho, Simbabwe, Eswatini, Botswana oder Namibia dürfen Aruba nicht besuchen.

  • Die Aruba ED-Karte muss von allen Reisenden innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft in Aruba ausgefüllt werden. Es ersetzt nicht ein Visum. Wenn Ihr Land ein Visum erfordert, werden die Einwanderungsbeamten bei der Einreise nach Ihrem Visum fragen.

  • Die Aruba-Besucherversicherung, die medizinische und nichtmedizinische Kosten deckt, die anfallen, wenn der Antragsteller während seines Aufenthalts in Aruba positiv auf COVID-19 getestet wird, ist jetzt obligatorisch. Die Zahlung ist in der iVisa.com-Gebühr enthalten.

  • Bei Ihrer Ankunft auf Aruba haben die jeweiligen Behörden das Recht, Sie auf COVID-19 zu untersuchen und zu testen sowie Sie zu befragen, um festzustellen, ob Sie gemäß den Einwanderungsgesetzen und den geltenden Gesundheitsvorschriften und -vorschriften frei auf Aruba einreisen dürfen.

  • Es wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre ED-Kartennummer und den dazugehörigen QR-Code entweder als Softcopy (Smartphone, Tablet usw.) oder als Hardcopy bei sich führen, falls das System ausfällt.

  • Akzeptierte Impfstoffe sind Pfizer / BioNTech, Moderna, AstraZeneca und Johnson & Johnson.

War diese Seite hilfreich?

Erfahrungsberichte
Lesen Sie über die Erfahrungen unserer Kunden