Holen Sie sich Ihre Aruba ED-Karte jetzt online!

 
   
 
 
 
     
 

Mehr erfahren: ED Card

DOKUMENTENÜBERSICHT

Die Aruba ED-Karte ist ein erforderliches Reisedokument für alle Nicht-Einwohner, die Aruba besuchen möchten. Die Aruba ED-Karte ersetzt kein Visum. Wenn Ihre Nationalität also ein Visum benötigt, um nach Aruba zu reisen, müssen Sie dieses zusätzlich besorgen. Die Aruba ED-Karte wurde als Maßnahme zum Schutz der öffentlichen Gesundheit von Einwohnern und nicht-einheimischen Reisenden nach Aruba inmitten der Coronavirus-Pandemie geschaffen.

Hier geht's los.

WER KANN MIT DIESEM DOKUMENT NACH ARUBA EINREISEN

Jeder, der in dieses Land einreisen möchte, muss die Aruba ED-Karte innerhalb von 72 Stunden vor der Ankunft in Aruba ausfüllen. Alle Passagiere müssen eine Aruba-Besucherversicherung und einen Nachweis über ein negatives COVID-19-Testergebnis haben, das innerhalb von 72 Stunden bis 12 Stunden vor Ihrer Abreise nach Aruba gemacht wurde.

Alle Nationalitäten können sich bewerben.

ERHALTEN SIE DIE ARUBA ED-KARTE

Um diese Reisegenehmigung zu erhalten, müssen Sie Informationen über Ihren Flug, Ihren Gesundheitszustand und Ihren geplanten Aufenthalt in Aruba angeben. Sie müssen sich an die Sicherheitsprotokolle des Landes halten.

Besuchen Sie unsere Anwendungsseite, um die Aruba ED-Karte auszufüllen.

DAS FORMULAR ANZEIGEN

Sobald Sie Ihren Antrag abgeschickt haben, werden wir Ihnen die Aruba ED-Karte vor Ihrer Reise per E-Mail zusenden, so dass Sie den QR-Code den Einwanderungsbehörden zeigen können, sobald Sie am Flughafen sind.

Besuchen Sie die FAQs unten, um die Quarantänebestimmungen für Aruba einzusehen.

Erforderliche Dokumente für den Antrag
  • Ein aktuell gültiger Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten.

  • Eine Kredit- / Debitkarte oder ein PayPal-Konto.

Wichtige Hinweise
  • Die Aruba ED-Karte muss von allen Reisenden in den 72 Stunden vor der Ankunft in Aruba ausgefüllt werden. Sie ersetzt NICHT ein Visum. Wenn Ihr Land ein Visum verlangt, werden die Einwanderungsbeamten bei der Einreise nach Ihrem Visum fragen.

  • Eine neue Anforderung, um in Aruba zugelassen zu werden, ist die obligatorische Aruba-Besucher-Versicherung, die medizinische und nicht-medizinische Kosten abdeckt, die entstehen, wenn der Antragsteller während seines Aufenthalts in Aruba positiv auf COVID-19 getestet wird. Die Zahlung ist in den iVisa-Gebühren enthalten.

  • Am Flughafen müssen Sie Ihren Covid-19 PCR-Test vorzeigen, der zwischen 3 Tagen und 12 Stunden vor Ihrer Ankunft in Aruba durchgeführt wurde.

  • Bei der Ankunft auf Aruba haben die zuständigen Behörden das Vorrecht, Sie auf COVID-19 zu testen und zu befragen, um festzustellen, ob Sie gemäß den Einwanderungsgesetzen und den geltenden Gesundheitsvorschriften frei nach Aruba einreisen dürfen.

  • Am Flughafen müssen Sie den QR-Code vorzeigen, den wir Ihnen mitbringen, um den von den Gesundheitsbehörden festgelegten Gesundheitscheck zu bestehen.

  • Es wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre ED-Kartennummer und den zugehörigen QR-Code entweder als Softcopy (Smartphone, Tablet, etc.) oder als Hardcopy für den Fall eines Systemausfalls bei sich tragen.

Erfahrungsberichte
Unsere Kunden haben großartige Geschichten über uns