Ein e-Visum für Malawi für deutsche Staatsbürger

iVisa | Aktualisiert am Sep 06, 2021

Malawi ist ein Land in Afrika, das im Süden und Osten von Mosambik, im Norden von Tansania, und im Westen von Sambia begrenzt wird. Der Malawisee, der drittgrößte See Afrikas, verläuft größtenteils entlang seiner Ostgrenze. Malawi wird oft als „warmes Herz Afrikas“ angesehen, da die Menschen allgemeinhin als besonders freundlich gelten.

Haben Sie sich für eine Reise nach Malawi entschieden, sollten Sie jedoch bedenken, dass Sie ein Visum benötigen. Aber machen Sie sich keine Gedanken. Dieses können Sie ganz unkompliziert online beantragen. Wir haben schon ein wenig Vorarbeit geleistet und Ihnen hier einen Text mit den häufigsten Fragen zu dem Thema Malawi e-Visum zusammengestellt:

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Wird als deutscher Staatsbürger ein Visum für einen Aufenthalt in Malawi benötigt?

Ja, Sie benötigen in jedem Fall ein Visum, welches Sie rechtzeitig beantragen sollten.

Was ist ein e-Visum?

Im November 2019 führte das Ministerium für Einwanderung und Staatsbürgerschaft von Malawi elektronische Visa für Bürger aus über 200 Ländern ein. Mit diesem e-Visum können Interessierte zu verschiedenen Zwecken in das Land einreisen und sich 30 Tage in Malawi aufhalten.

Reisende, die das e-Visa-Programm nutzen, beantragen und zahlen online eine Gebühr und erhalten dann ihr elektronisches Visum per E-Mail, bevor sie nach Malawi reisen. Schnell und unkompliziert.

Das e-Visum ist ein offizielles Dokument, das die Ein- und die Ausreise in Malawi ermöglicht. Antragsteller erhalten ihr Visum per E-Mail, nachdem sie das Antragsformular mit den erforderlichen Informationen ausgefüllt und die Online-Kreditkartenzahlung erfolgreich abgeschlossen haben.

Welche maximale Aufenthaltsdauer ist mit dem e-Visum denkbar?

Insgesamt kann man sich mit dem e-Visum 30 Tage pro Einreise in Malawi aufhalten.

Mit welchen Kosten ist zu rechnen und wie lange dauert die jeweilige Bearbeitungszeit?

Die Kosten für das Visum ist in allen Fällen abhängig von der gewählten Bearbeitungszeit. Bei akuter Dringlichkeit ist mit einem entsprechenden Aufpreis bei der Bearbeitungsgebühr auch die Express-Bearbeitung zu haben.

Bei den angegeben Preisen sind jeweils alle anfallenden Gebühren, inklusive der Bearbeitungsgebühren, enthalten.

Wie lange ist das e-Visum gültig?

Die Gültigkeit des Dokuments liegt bei 90 Tage nach Ausstellung.

Wie oft kann mit einem solchen Visum eingereist werden?

Die Einreisemodalitäten sind für das Visum stets die gleichen. Es ermöglicht eine einmalige Einreise.

Welche Unterlagen werden im Normalfall für eine Beantragung benötigt?

Bevor Sie zum Ausfüllen des Formulars auf die Anmeldeseite wechseln, sollten Sie alle Unterlagen zusammensuchen, die Sie benötigen, um Ihr Visum erfolgreich zu beantragen. Dies umfasst das Folgende:

Dabei sollten Sie wissen, dass die Regierung von Malawi eine Person unter 21 Jahren als minderjährig betrachtet.

Wo erhalte ich weitere Informationen?

Ihr Interesse für Malawi ist geweckt? Dann scheuen Sie sich nicht, das Team von iVisa zu kontaktieren. Dort steht man Ihnen 24 Stunden täglich mit Rat und Tat zur Seite. Ansonsten haben Sie auch die Möglichkeit, auf die Seite von iVisa, zu gehen und dort unter „Häufig gestellte Fragen“ noch einmal genauer zu recherchieren. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Malawi. Ein echter Geheimtipp!

Follow iVisa